Terminkalender

Mystik im Alltag
Donnerstag, 23. August 2018, 19:30 - 22:00
Seminarabend mit Pfarrerin Silvia Rollmann

Wie gerne möchte ich in mir ruhen, um allen Stürmen des Lebens getrost und gelassen entgegensehen zu können?
Stattdessen empfinde ich mich oft als Getriebene. Die Tage sind voll. Lebe ich, oder werde ich gelebt? Da bleibt keine Zeit zum Innehalten und zum Nachdenken darüber, was der Sinn und das Ziel meines Lebens ist. Ich laufe Gefahr diesen meinen Sinn und mein Ziel ganz aus den Augen zu verlieren. Dabei ahne ich, dass mir nur die Vergewisserung dessen wirklich Halt und Orientierung geben könnte – aber ich muss ja funktionieren, oder?!
Die Kieler Theologieprofessorin, Sabine Bobert, hat in Bezug auf die alten christlichen Mystiker und Mystikerinnen eine Methode entwickelt, die es möglich macht, sich mit dem, was uns trägt, zu verbinden. In drei einfachen Übungen, die gut im Alltag unterzubringen sind, bietet sie eine leicht nachzuvollziehende Methode an, die tatsächlich für mehr Halt und Gelassenheit sorgen kann.
Anmeldung: Telefon: 06078 - 75 90 47, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beratungsstelle: Saint-Péray-Str. 9 | 64823 Groß-Umstadt
Internet: www.hospizverein-vorderer-odenwald.de

Unsere Angebote sind kostenfrei und nicht an Konfession oder Weltanschauung gebunden.
Ort Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald e.V., Saint-Péray-Str. 9, Groß-Umstadt