Terminkalender

Ökumenischer Abend zu den neuen Bibelübersetzungen
Dienstag, 30. Januar 2018, 19:30
Ein Update für das Buch der Bücher
Die zeitgleich erschienenen neuen Übersetzungen der Lutherbibel und der Einheitsübersetzung sind Thema eines ökumenischen Abends am Dienstag, 30. Januar 2018, um 19.30 Uhr im Haus St. Barbara, Gartenstraße 15 in Klein-Zimmern.

Ein Buch wie die Bibel neu zu übersetzen, ist eine Mammutaufgabe. Sie ist auch heikel, weil viele Menschen ihre Lieblingsstellen gerne in der vertrauten Fassung hören möchten. Dennoch haben evangelische und katholische Kirche in Deutschland neue Übersetzungen in Auftrag gegeben. Sie verarbeiten gewissenhaft die Bibelforschung der letzten dreißig Jahre. Über die spannenden theologischen Hintergründe berichten Pfarrer Johannes Opfermann aus Eppertshausen für die Lutherübersetzung und Dr. Sabine Gahler, Leiterin des Katholischen Bibelwerkes im Bistum Mainz.

Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald und das Katholische Dekanat Dieburg laden gleich nach dem Bibelsonntag dazu ein.
Ort Haus St. Barbara, Gartenstraße 15, Klein-Zimmern